Der Grat „Tremetta"

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:30 h 8,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
258 hm 712 hm 1.975 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Vom Gipfel des beliebten Aussichtsberges Moléson (2.002 m) führt diese einfache Wanderung im Kanton Freiburg über den aussichtsreichen Tremetta-Grat zum Berghotel Plan-Francey.

Vom Bergkamm „Crete de Moléson" bietet sich ein einmaliger Ausblick vom Jura bis zum Genfersee. Wer bei der Tour in den Freiburger Alpen nicht viel Weg zu Fuß zurücklegen mag, kann einfach mittels Bergbahnen die Strecke verkürzen.

💡

Das Bergrestaurant „Gros-Plané" bietet leckeren Käse an. Unbedingt porobieren!

Anfahrt

Auf der A12 bis Bulle fahren. Über die Route du Moléson bis Moléson-du-Gruyères fahren.

Parkplatz

Großer Parkplatz bei der Standseilbahn in Moléson.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bulle mit dem Bus nach Moléson-du-Gruyères fahren.

Wandern • Wallis

5-Seenweg

Dauer
2:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,3 km
Aufstieg
286 hm
Abstieg
575 hm
Wandern • Wallis

Säumerweg

Dauer
2:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
7,6 km
Aufstieg
171 hm
Abstieg
1.228 hm

Bergwelten entdecken