Schwarzsee - Auf den Hausberg Kaiseregg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:15 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.202 hm 1.202 hm 2.185 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die von weitem sichtbare Kaiseregg ist mit 2.185 m die höchste Erhebung über dem Schwarzsee im Kanton Freiburg. Für den begeisterten Bergwanderer in dieser Region ist die Besteigung dieses stolzen Gipfels quasi ein Muss.

Die mittelschwere Wanderung gilt als Klassiker in den Freiburger Alpen. Der Aufstieg vom See aus mit rund 1.100 m Höhenleistung setzt aber eine gute Kondition voraus. Die Mühen des Aufstiegs werden dafür durch eine fabelhafte Aussicht in alle Himmelsrichtungen belohnt.

Und wer es einfacher haben möchte, kann durch eine Fahrt mit der Sesselbahn Riggisalp die Höhendifferenz auf rund 700 Höhenmeter reduzieren.

💡

Auf der Alp Salzmatt kann man leckeren würzigen Alpkäse kaufen

Anfahrt

Von Bern kommend über die A12 bis Ausfahrt 9-Düdingen nehmen. Über Zumholz und Plaffeien zum Schwarzsee fahren.

Von Lausanne kommend über die A12 bis Ausfahrt 5-Rossens fahren, Route du Barrage folgen, Route d'Essert, Route du Pafuet, Route Cantonale, Hangeriedstrasse, ... und Schwarzseestraße bis Bad in Plaffeien nehmen.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten am Schwarzsee vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Freiburg und von dort mit dem Postauto zum Schwarzsee fahren.

Fahrt mit der Sesselbahn Riggisalp auf dem Hinweg möglich.

Wandern • Freiburg

Rund um den Moléson

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,2 km
Aufstieg
880 hm
Abstieg
883 hm
Wandern • Wallis

Lac de Fully

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
13,6 km
Aufstieg
1.140 hm
Abstieg
1.140 hm

Bergwelten entdecken