Auf dem Chemin du Gruyère durch die wilde Jaunbachschlucht

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:50 h 10,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
120 hm 250 hm 887 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Durch die romantische Jaunbachschlucht führt diese familienfreundliche und abwechslungsreiche Wanderung in den Freiburger Alpen. Von Charmey (887 m) verläuft die Route im Schweizer Kanton Fribourg entlang des Stausees Lac des Montsalvens mit seinen fjordähnlichen Buchten zum mittelalterlichen Bilderbuchstädtchen Gruyère.

Etwas Ausdauer braucht man schon für diese Strecke im traumhaften Greyerzerland, dafür ist sie aber leicht zu gehen. Genuss und Kultur - da dürfte für jeden etwas dabei sein.

💡

Zahlreiche weitere Wandervorschläge der Schweizer Wanderwege sind zu finden unter www.wandern.ch.

In Broc besteht die Möglichkeit, das Besucherzentrum der Traditionsfirma Cailler zu besuchen. Unter dem Motto „pur chocolat – pur émotion" kann man sich auf einem 20-minütigen Rundgang in die Welt der Schokolade entführen lassen.

Anfahrt

Auf der E27 bis Bulle fahren, über Broc weiter nach Charmey.

Parkplatz

Im Zentrum

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bus ab Bulle oder Boltigen

Rückfahrt

Bahn ab Pringy (Gruyères) nach Bulle oder Montbovon

Wandern • Bern

Uferweg Hagneck

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,1 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
140 hm
Wandern • Waadt

Yverdon - Yvonand

Dauer
2:40 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11 km
Aufstieg
86 hm
Abstieg
85 hm

Bergwelten entdecken