Vom Onsernonetal ins Centovalli

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:20 h 6,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
215 hm 560 hm 680 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Leichte Wanderung auf der Via del Vose im Kanton Tessin. Die Route von Loco (680 m) nach Intragna über die Höllenschlucht des Isorno folgt einem historischen Verkehrsweg, auf denen die Bauern aus dem Onsernonetal schon vor Jahrhunderten ihre Strohwaren zum Hafen von Ascona transportierten und Salz und Getreide importieren.

Unterwegs passiert man gut erhaltene Trockenmauern, terrassierte Weinberge und gelangt abschließend ins Centovalli, dem Tal der Melezza.

💡

Zahlreiche weitere Wandervorschläge der Schweizer Wanderwege sind zu finden unter www.wandern.ch

In Loco lohnt ein Besuch des Museo Onsernonese.In der Ausstellung bekommt man einen Einblick in die Geschichte, die Natur und Kultur des Tales unter besonderer Berücksichtigung der Strohmanufaktur.

Anfahrt

A13 bis Via Locarno in Ascona nehmen, A13 verlassen, Via Valle Maggia, Via Cantonale und Via Onsernone bis Str. Cantonale in Isorno nehmen, bis Loco, Paese fahren.

Parkplatz

In Paese

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Bellinzona, dann mit dem Postauto zur Haltestelle Loco, Paese fahren.

Oder mit dem TaxiAlpino von Intragna nach Loco fahren.

Bergwelten entdecken