Im Ruostel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:05 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
640 hm 640 hm 1.376 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Besuch bei den Ziegen und Eseln: Für Kinder, die gerne wandern, ist diese Bergwanderung im Ruostel in der Zentralschweiz eine aufregende Sache: ein See und viele Tiere begegnen einem auf dieser Route in den Schwyzer Alpen.

Bei einem Besuch auf der Eselalp kann man nicht nur die rund 50 Zwergesel und Ziegen bewundern, sondern auch die Aussicht vor der Hütte auf die Schwyzer und Urner Bergwelt und auf den Sihlsee, Greifensee und Zürichsee genießen.

💡

Einen Besuch auf der Eselalp sollte man unbedingt im Voraus anmelden, da die Betreiber nicht immer vor Ort sind. Informationen gibt es unter www.eselalp.ch.

Auf der Eselalp sollte genügend Zeit eingeplant werden, denn die ungefähr 50 Esel sind sehr zutraulich und mögen es, gestreichelt zu werden.

Anfahrt

Von Zürich auf der A 3 bis zur Ausfahrt 37-Richterswil fahren. Bergstrasse. Im Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die Bergstraße nehmen. Über die Allenwindenstraße, Route 8, Kantonsstraße, Umfahrungsstraße, Grosserstraße und Euthalerstraße bis Ruostel fahren.

Parkplatz

Parkplatz Ruostel

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Zürich mit dem RegioExpress 5065 nach Wädenswil fahren. Dort in die S 13 nach Eindiedeln umsteigen. Von Einsiedeln mit dem NFB 553 nach Euthal, Alte Festung fahren.

Informationen zu den Abfahrtszeiten unter: www.sbb.ch/home.html.

Wandern • St. Gallen

7-Gipfeltour

Dauer
4:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
14 km
Aufstieg
629 hm
Abstieg
1.257 hm

Bergwelten entdecken