Traumpfad Schwalberstieg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 13,2
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
484 hm 484 hm 352 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Rundtour

Wildromantisch und abwechslungsreich gibt sich die Mosellandschaft auf diesem Traumpfad in der Rhein-Mosel-Eifel-Region: Entlang von murmelnden Bächen und Felsenklippen, durch Hochwälder, weite Felder und Streuobstwiesen geht es auf dieser Rundwanderung von und Niederfell.

Für das Abenteuer sorgen eine Furt durch den Aspeler Bach sowie mehrere exponierte Aussichtspunkte, die einen jedoch mit wunderschönem Panorama belohnen.

💡

Ein Fernglas leistet auf dieser Tour bestimmt gute Dienste. Ob auf dem Holzaussichtsturm der Mönch-Felix-Hütte oder an anderen Panoramapunkten der Tour: Vom Schwalberhof sieht man z.B. bis zu den Vulkankegeln der Vordereifel.

Anfahrt

B 49 entlang der Mosel bis nach Niederfell - (A 61 Abfahrt Koblenz/Dieblich weiter auf B 411 zur B 49)

56332 Niederfell, bei der Linkemühle (Bachstraße 22)

Parkplatz

56332 Niederfell, Parkplatz  bei der Linkemühle (Bachstraße 22)

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus KVG Linie 301 von Koblenz nach Niederfell
www.vrminfo.de

Bergwelten entdecken