Oberrainrundweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 4,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
146 hm 146 hm 1.117 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Kurze und landschaftlich tolle Wanderung auf dem Oberrainrundwanderweg bei Kleinarl in den Radstädter Tauern des Salzburger Landes. Auf durchwegs gut markierten Wander- und Waldwegen führt die Tour zum Oberrainhof und wieder zurück nach Kleinarl. Unterwegs kann man den wunderbaren Weitblick auf weiter Teile der Region Wagrain-Kleinarl und den Jägersee genießen.

💡

Wer nach der Wanderung Hunger bekommen hat der sollte vor der Heimfahrt im Restaurant Aichhorn in Kleinarl einkehren. Dieses serviert erstklassige, traditionelle Küche und verfügt über eine erlesene Weinkarte. Außerdem bietet der Betrieb tolle und leistbare Kochkurse an.

Anfahrt

Von Salzburg:
Auf der A10 bis Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Kleinarl.

Von Wien:
Auf der A1 in westlicher Richtung bis Pfarrwerfen, dort die Ausfahrt Nr. 47 (Knoten Pongau/Bischofshofen) nehmen und weiter in südlicher Richtung auf der A10/B311/B163 bis Kleinarl.

Von Innsbruck:
Auf der A12/E45/E60, E641 und B164 in östlicher Richtung bis Kleinarl.

Parkplatz

Beim Sportplatz in Kleinarl.

Wandern • Salzburg

Kesselfallrundweg

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,4 km
Aufstieg
201 hm
Abstieg
202 hm
Wandern • Salzburg

Rauriser Sommerrunde

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
117 hm
Abstieg
117 hm
Wandern • Salzburg

Eckwaldweg

Dauer
1:40 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,7 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
20 hm
Wandern • Steiermark

Rundweg Mandling

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,8 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken