Korntauernüberschreitung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 11:15 h 18,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.570 hm 1.580 hm 2.464 m

Die Überschreitung des Korntauern (2.459 m) ist ein anspruchsvolles, aber lohnendes Projekt im Kärntner Grenzgebiet der Goldberggruppe. Start und Ziel dieser hochalpinen Tour in den Hohen Tauern ist der Ort Mallnitz.

Der Gebirgspass hat bereits eine lange Geschichte und wurde schon in prähistorischer Zeit genutzt. Heute durchziehen schöne Wanderwege die Region.

💡

Mitte Juni sind zwischen Mindener Hütte und Korntauern noch viele Schneefelder zu queren. Es ist daher entsprechende Ausrüstung nötig (Pickel und Steigeisen).

Anfahrt

Von Osten und Norden:
Von Wien/ Linz auf der A1 bis Salzburg; anschließend auf der A 10 bis zur Abfahrt Lendorf/Spittal A. D. Drau; weiter auf der B100, B106 und B105 nach Mallnitz fahren.

Von Westen:
Von Bregenz/Innsbruck auf der A12 bis zur Ausfahrt Wörgl Ost; weiter auf der B312 nach Kitzbühel und auf der B161 über den Pass Thurn nach Mittersill; auf der B168 bis Zell am See und der B311 bis zur Ausfahrt Gasteinertal; dann B167 bis Böckstein fahren und mit der Tauernschleuse nach Mallnitz.

Von Süden:
Von Graz/Klagenfurt auf der A2 über Villach bis zur Abfahrt Lendorf/Spittal a. d. Drau; weiter auf der B100, B106 und B105 nach Mallnitz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Mallnitz

Mindener Hütte
Hütte • Kärnten

Mindener Hütte (2.428 m)

Die Mindener Hütte ist eine Selbstversorgerhütte mit einem Prachtplatz in Ankogelgruppe im Nationalpark Hohe Tauern. Das Häuschen liegt direkt am Tauernhöhenweg, schon hoch oberhalb von Mallnitz und dem Mallnitzertal. Die Mindener Hütte ist auch dem Ankogel- und Hohe-Tauern-Himmel näher als dem Mölltal. Hinter sich hat die Hütte Gipfel wie - von links nach rechts - Kleiner Woisgenkopf, Großer Woisgenkopf, Göttinger Spitzen und Gamskarlspitz. Der Gamskarlspitz ist der Höchste der zuvor genannten. Zwischen Mindener Hütte und den aufgezählten Gipfel gab es einmal den Woisgenkees. Dessen Eis ist lange verschwunden. Schon 1998 wurde der Gletscher als de facto nicht mehr existent, bis auf einige Firnfelder, registriert. Auf die Mindener Hütte kommen jene, die auf der vierten Etappe - bei Start in Sportgastein - des Tauernhöhenweges oder auf dem Weg zur Gamskarlspitze sind. 
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Selbstversorger
Wandern • Tirol

Auf's Petzeck

Dauer
10:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
21,5 km
Aufstieg
1.743 hm
Abstieg
1.743 hm

Bergwelten entdecken