Trieblacher Höhenweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:05 h 6,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
140 hm 140 hm 740 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Eine schöne Tour zu jeder Jahreszeit für große und kleine Wanderer führt über den Trieblacher Höhenweg. Hier wandert man mitten in der Natur der Gurktaler Alpen, den Wörthersee fest im Blick, den Kärntner Traditionen verbunden. Auch auf die Karawanken bietet sich eine traumhafte Aussicht.

💡

Techelsberg ist für seine Holzschnitzer bekannt, aber auch für sein bodenständiges Leben. Für das Gebiet um den Techelsberg sind einige schöne Bildstöcke bezeichnend. Der bedeutendste von ihnen ist das Tschachonig-Kreuz, welches mit seinen acht Metern Höhe als größter Bildstock Kärntens gilt. 

Anfahrt

Ab Villach auf der A2; Ausfahrt Pörtschach; über Töschling und Sekull nach St. Martin fahren.

Parkplatz

In St. Martin am Techelsberg, Parkplatz am nördlichen Ortsausgang nahe des Friedhofes.

Wandern • Kärnten

Keutschach Rundweg

Dauer
2:10 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,8 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
50 hm
Wandern • Kärnten

Saissersee-Runde

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6,8 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken