Anzeige

Pfannerweg

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
1:05 h
Länge
3,6 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
70 hm
Max. Höhe
594 m
Anzeige

Diese leichte und familientaugliche Rundwanderung in der Region Villach beginnt beim eindrucksvollen Renaissance-Schloss und Kloster Wernberg in der Kärntner Gemeinde Wernberg und ist nach Abt Franz Pfanner, dem Gründer des Ordens vom Kostbaren Blut benannt.

💡

Eine Schifffahrt auf der Drau, von Föderlach flussaufwärts bis nach Villach, ist empfehlenswert.

Anfahrt

Von Salzburg aus: Abfahrt Villach West, Weiterfahrt B 83 Richtung Klagenfurt, in Wernberg vor dem Gemeindeamt rechts zum Schloss Wernberg abbiegen aus Richtung Wien - Klagenfurt: Abfahrt Wernberg, kurz auf die B 83, nach Gemeindeamt links zum Schloss Wernberg abbiegen

Parkplatz

Beim Kloster Wernberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hauptbahnhof Villach, dann ab Bahnhof mit dem Bus Richtung Klagenfurt bis Wernberg (8km).

Bergwelten entdecken