Stubnerkogel - Sportgastein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:50 h 9,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
201 hm 201 hm 2.450 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Salzburg

Notgasse

Anspruch
T2
Länge
10,7 km
Dauer
5:00 h
Wandern • Kärnten

Stileck

Anspruch
T2
Länge
8,7 km
Dauer
6:00 h

Tolle Wanderung, die bereits auf dem ersten Gipfel, dem Stubnerkogel (2.300 m) beginnt und über teils anspruchsvolles Gelände auf den zweiten Gipfel, den Zittauer Tisch (2.463 m) führt. Durchwegs tolle Aussicht aufs Salzburger Land und die Goldberggruppe bei sehr wenigen Aufstiegsmetern. Ein Genuss für jeden Bergwanderer, der gerne Weitsicht genießt. 

💡

Wer an einem heißen Tag unterwegs ist und Abkühlung sucht, der kann beim Abstieg eine Variante über den Zimburgweg (ca. 1,5 Stunden länger) vorbei am Pochkarsee wandern.

Anfahrt

Mit dem Auto über die S167 bis nach Bad Gastein.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten bei der Stubnerkogelbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Bad Gastein.

Bockhartseehütte
Hütte • Salzburg

Bockhartseehütte (1.950 m)

Die Bockhartseehütte liegt auf 1.950 m Seehöhe hoch über dem Böcksteiner Nassfeld. Die Gasteiner Alpenstraße verbindet die Täler des Gasteinertales mit dem Nassfeld, einer wunderschön gelegenen Hochebene mitten im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern. Die Bockhartseehütte ist über die Sommermonate geöffnet und für Natur- und Wanderliebhaber sowie für Familien ein besonderes Erlebnis. Der umliegende, gleichnamige Bergsee, regionale Schmankerln und das einzigartige Panorama der Hohen Tauern laden Jeden zum Verweilen und Genießen ein.  
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Oberösterreich

Margschierf

Dauer
5:09 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
8 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
360 hm
Wandern • Kärnten

Dachskofel

Dauer
5:35 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,4 km
Aufstieg
780 hm
Abstieg
780 hm
Wandern • Salzburg

Schönalmsee

Dauer
6:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,5 km
Aufstieg
560 hm
Abstieg
890 hm

Bergwelten entdecken