Ins Gradental

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:10 h 10,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
850 hm 850 hm 2.495 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Wandern • Salzburg

Gründegg

Anspruch
T2
Länge
11 km
Dauer
6:15 h

Die landschaftlich wunderschöne und recht aussichtsreiche Wanderung im Kärntner Teil der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, die ins Herz der Schobergruppe hinaufführt, ist für die ganze Familie ein lohnendes, tier- und wasserreiches Erlebnis.

💡

Die 1931 erbaute und idyllisch auf 2.488 m hoch gelegene Adolf-Noßberger-Hütte im Herzen der Schobergruppe im Nationalpark Hohe Tauern, gehört zur Sektion Edelweiss des Österreichischen Alpenvereins. 'Nossi' ist eine Kategerie-1-Hütte mit 40 Schlafmöglichkeiten, offen von Juni bis September. Sie wird nachhaltig geführt und verfügt über das Umweltsiegel. Ihre romantische Bergsee-Lage, umgeben von 15 Dreitausendern, macht sie zum einmaligen Ausgangspunkt für Gipfeltouren, schönen Wanderungen auf gut markierten Wegen. Außerdem bietet sie neben Kärntner, Tiroler Spezialitäten und eigenem Hausbrot auch einen eigenen Klettergarten oder Floßfahrten auf dem Gradensee! 
 

Anfahrt

Über die B107 nach Putschall, dort auf der Serpentinen-Straßen bis zum Ausgangspunkt fahren.

Adolf-Nossberger-Hütte
Die Adolf-Nossberger-Hütte, von Kennern auch „Nossi“  genannt, liegt auf 2.488 m paradiesisch im Herzen der Kärntner Schobergruppe mitten im Nationalpark Hohe Tauern. Umgeben von drei malerischen Bergseen wie dem Gradensee und 15 Dreitausendern wie dem Großen Friedrichskopf, dem Georgskopf, dem Petzeck oder dem Keeskopf ist sie sowohl Stützpunkt für sportliche Bergsteiger und Kletterer, als auch ein gemütlicher Rückzugsort für erholungssuchende Familien mit Sinn für’s Kulinarische. Es gibt genug Möglichkeiten für allerlei Aktivitäten wie Kanufahrten auf dem Großen Gradensee, einen Klettergarten bei der Hütte, eine Bogenschießanlage, eine Seilrutsche über den See, ein gespanntes Drahtseil für Balanceakte oder ein gemütliches Bad in dem finnischen Badefass. Schneeschuhwanderern und Skitourengehern steht ein beheizter Winterraum zur Verfügung.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Kärnten

Rundtour Straßkopf

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,4 km
Aufstieg
826 hm
Abstieg
843 hm
Wandern • Kärnten

Dachskofel

Dauer
5:35 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,4 km
Aufstieg
780 hm
Abstieg
780 hm

Bergwelten entdecken