Grubereck Überschreitung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:30 h 11,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.000 hm 1.000 hm 2.160 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

In der Bergregion der Goldberggruppe/Rauriser Tal im Bundesland Salzburg führt diese schöne Rundwanderung auf Wald-, Wiesen und alpinen Wegen über das 2.167 m hohe Grubereck. Der Panoramaberg gehört zur Hochgebirgsregion Hohe Tauern in den Zentralalpen in Österreich und bietet fantastische Ausblicke auf einige der höchsten Gipfel Österreichs.

💡

Wer beim Abstieg den kleinen Abstecher hinab zum Berggasthof Karalm auf 1.418 m Höhe macht, kann sich auf der Sonnenterasse nicht nur über das schöne Großglockner-Panorama und die Blumenwiesen ringsum freuen. Hier servieren die Gastgeber heimische Produkte aus eigener Landwirtschaft und Jagd. Im Hofladen Heustadlhof gibt es leckere Spezialitäten zu kaufen und wer mag, bleibt hier gleich über Nacht. Tipp für Jagdfreunde: Die Alm ist bekannt für die Hirschbrunft.

Anfahrt

Nach Rauris und weiter auf dem Zöllnerweg zum Ausgangspunkt.

Bergwelten entdecken