Von Klagenfurt nach Krumpendorf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 8,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
230 hm 230 hm 641 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour

Feine, kleine Alljahrestour in der Region Wörthersee für die ganze Familie mit viel Natur, mehreren Seen, seltener Flora und Fauna. Die achteinhalb Kilometer lange Wanderung in den Gurktaler Alpen führt von Kärntens Klagenfurt bis in den Nachbarort Krumpendorf.

💡

Blicke auf Planeten wagen geht wunderbar in der Sternwarte Klagenfurt am Wörthersee. Einst als Aussichtsturm Mitte des 19, Jahhunderts aus Anlass eines Klagenfurt-Besuches des Kaiserpaars Franz Josef I. und Sissi erbaut, wurde 1965 der Turm mit einer Sternwarte samt Kuppel und Hauptfernrohr erweitert, offen für Führungen und Vorträge. Knapp 200 Stufen führen hinauf zur Aussichtsplattform, die selbst einen imposanten Ausblick auf die Stadt Klagenfurt, auf das Klagenfurter Becken und auf die Karawanken, die Grenze zu Slowenien bietet.

Anfahrt

Über die Südautobahn nach Klagenfurt in den Ortsteil St. Martin fahren.

Parkplatz

In St. Martin

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Wandern • Kärnten

Bayerhütte

Dauer
2:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8 km
Aufstieg
270 hm
Abstieg
270 hm
Wandern • Kärnten

Bayernhütte

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,9 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm
Wandern • Kärnten

Saissersee-Runde

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6,8 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken