Schafberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:00 h 15,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.370 hm 1.370 hm 1.774 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Anspruchsvolle Wanderung im Salzkammergut an der Landesgrenze Salzburgs zu Oberösterreich. Diese aussichtsreiche Rundtour führt von St. Wolfgang über den Mönichsee auf den markanten Schafberg (1.780 m).

Der Aufstieg wird mit einer wunderschönen Aussicht auf die umliegenden großen Seen belohnt. Wer mag, kann sich auf dem Gipfel im Hotel Schafbergspitze stärken, bevor es über die Schafbergalpe zurück nach St. Wolfgang geht.

💡

Bei dieser Tour ist gutes Schuhwerk erforderlich. Wer überhaupt nicht wandern mag, kann auch mit der Bergbahn auf den Schafberg fahren.

Anfahrt

Autobahn aus Richtung Wien kommend: Abfahrt Regau bzw. Mondsee, 
Autobahn aus Richtung Salzburg kommen: Abfahrt Thalgau, Fuschl, bzw. Abfahrt Mondsee, Wolfgangsee. 
Bundesstraße von Salzburg über Hof, Fuschl, Wolfgangsee.

Parkplatz

Mehrere gebührenpflichtige Parkplätze in St. Wolfgang am Wolfgangsee

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Wolfgangsee Schifffahrt bis nach St. Wolfgang

Salzburger Hauptbahnhof und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee oder mit der Bahn nach Bad Ischl und weiter mit dem Postbus zum Wolfgangsee. 

Schutzhütte Himmelspforte
Die Schutzhütte Himmelspforte befindet sich in unmittelbarer Nähe des Schafberggipfels (1.783 m), auf einer Höhe von 1.780 m. Das 360 Grad Panorama vom Schutzhaus ist gewaltig und das gesamte Salzkammergut liegt zu den Füßen. Für die Wanderung von St. Wolfgang zur Schutzhütte Himmelspforte muss man 3:30 h einplanen. Am leichtesten erreicht man die Hütte mit der Schafbergbahn, denn von der Bergstation erreicht ist man in wenigen Minuten vor Ort.
Geöffnet
Mai - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Salzburg

Zwölferhorn

Dauer
5:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
980 hm

Bergwelten entdecken