Kieseck - Waldhorn

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T5 sehr schwierig 7:00 h 24,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
2.490 hm 2.490 hm 2.671 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Schladminger Tauern, das Hüttenwanderparadies in der Steiermark: Eine anspruchsvolle Rundtour mit leichter Kletterei führt in zwei Tagen auf das Kieseck und das Waldhorn. Auf der Preintalerhütte kann man übernachten und so Schladming-Dachstein mit seinen glitzernden Bergseen in vollen Zügen genießen.

💡

Wer von der Preintalerhütte einen Abstecher wagen möchte, kann zu den Riesachfällen wandern. Gemeinsam bilden sie die höchsten Wasserfälle in der Steiermark und sind von der Hütte in einer Stunde zu erreichen.

Preintalerhütte
Hütte • Steiermark

Preintalerhütte (1.656 m)

Auf 1.656 Metern und inmitten der Schladminger Tauern in der Steiermark gelegen, ist die Preintalerhütte die größte Hütte in der unmittelbaren Region und ein optimales Ausflugsziel im Rahmen von einfachen Tagesausflügen oder auch anspruchsvollen Wandertouren. Nicht nur Gipfel wie der Greifenberg (2.618 m), die Hochwildstelle (2.747 m) oder das Waldhorn (2.702 m) können von hier aus erklommen werden, auch als Zwischenetappe am Tauernhöhenweg ist die Hütte ein gern gesehener Einkehrort. An besonders heißen Tagen bietet sich eine Wanderung zu den idyllischen und glasklaren Sonntagskarseen an.  
Geöffnet
Jun - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Große Ohrenspitze

Dauer
8:00 h
Anspruch
T5 sehr schwierig
Länge
18,7 km
Aufstieg
1.983 hm
Abstieg
1.983 hm
Wandern • Steiermark

Schareck

Dauer
6:35 h
Anspruch
T5 sehr schwierig
Länge
9,8 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
1.550 hm

Bergwelten entdecken