16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hagenbachklamm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
4 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
327 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Kurze und einfache Wanderung durch die Hagenbachklamm im Wienerwald Niederösterreichs. Der Wandergenuss wird nur durch einen Besuch der Greifvogelzuchtstation in Unterkirchbach übertrumpft. Es ist die Größte ihrer Art in ganz Europa und man kann dort vom Kondor bis zum Wanderfalken alle möglichen Greifvögel erleben.

💡

Wer nach dem Besuch der Greifvogelzuchtstation Hunger verspürt, der sollte sich eine Rast im Gasthof Hauser in Unterkirchbach gönnen. Dieser serviert angeblich Österreichs besten Schweinebraten.

Anfahrt

Von Wien nach Klosterneuburg und Kierling - Richtung St. Andrä-Wördern. Über die A1 Westautobahn Abfahrt St. Christophen - Neulengbach - Judenau - Königstetten - St. Andrä-Wördern.

Parkplatz

Parkplatz Hagenbachklamm an der B14.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Bahnhof Klosterneuburg-Kierling per Bus zur Hagenbachklamm.

Bergwelten entdecken