Felsenrunde im Naturpark Steinwald

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 8:50 h 29,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
530 hm 530 hm 836 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Über Stock und Stein im Oberpfälzer Wald in Bayern: Die einfache Felsenwanderung führt durch die Waldlandschaft des Naturparks Steinwald vorbei an bizarr geformten Felsengruppen, die von der Verwitterung aus dem harten Gestein geformt wurden. Das perfekte Ausflugsziel für Familien.
💡
Auf der Großen Platte, dem 946 m hohen Hauptgipfel des Steinwaldes, steht das Wahrzeichen – der Oberpfalzturm. Von dort eröffnet sich ein kilometerweiter Rundblick, zum Teil bis ins Nachbarland Tschechien und in den südlichen Oberpfälzer Wald.

Unterwegs gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

Anfahrt

Über die A93 (Ausfahrt Wiesau) in Richtung Fuchsmühl fahren.

Parkplatz

Wanderparkplatz Brandweg, Fuchsmühl.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus bis Fuchsmühl fahren.

Bergwelten entdecken