Leuchtenberger Rundweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
302 hm 302 hm 565 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Diese leichte Wanderung führt durch das zweitschönste Waldgebiet Deutschlands. Vom Ort Leuchtenberg führt der Weg durch das wildromantische Naturschutzgebiet Lerautal bis zur berühmten Burgruine. Höchster Punkt dieser Tour im Oberpfälzer Wald in Bayern: 565 m.

💡

Unterwegs kann man einen Abstecher zu den „3 Handkreuzen“ machen – einer historischen Grenzmarkierung aus dem Mittelalter. 

Anfahrt

Von Süden: A93 bis Ausfahrt 70 Kreuz Oberpfälzer Wald – A6 bis Ausfahrt 72 Leuchtenberg – B22 bis Leuchtenberg.

Von Norden: A93 Ausfahrt 21b Altenstadt a.d. Waldnaab – B22 bis Leuchtenberg.

Parkplatz

Parkplatz hinter der Burg Leuchtenberg/Hackergasse

Wandern • Bayern

Schönbuchenweg

Dauer
3:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,8 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
160 hm

Bergwelten entdecken