16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Dobratsch - Alpengarten

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
2:15 h
Länge
7,2 km
Aufstieg
940 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.489 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Alpengarten auf dem Bergstock Dobratsch (2.166 m, Karawanken und Bachergebirge) ist ein einmaliges Wanderziel in Kärnten. Wer die Natur und Pflanzen liebt, der wird hier sein Glück finden. Die Wanderung mit Start in Arnoldstein ist nicht allzu schwer und ein unvergessliches Erlebnis.

💡

Um die gesamte Palette der Blumen im Villacher Alpengarten in Blüte zu sehen, müsste man öfter dorthin wandern: Im Juni gibt es die Frühblüher zu bewundern, Ende Juni bis Juli die Hauptblüte und im August die Hochstaudenblüte mit vielen Spätblühern.

Spektakuläre Beobachtunge kann man auch von Mitte August bis Anfang September machen: Dann ziehen an die 7.000 Greifvögel über den Dobratsch in Richtung Süden.

Anfahrt

Von Arnoldstein über die Schütterstraße zur Kraftwerksschleuse Schütt.

Bergwelten entdecken