16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Röthelstein

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
4,3 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
730 hm
Max. Höhe
1.614 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Diese Wanderung im Toten Gebirge bei Bad Aussee in der Steiermark führt auf den Röthelstein auf 1.614 m. In der Gipfelregion angelangt bieten sich zwei Aussichtspunkte in südlicher und nördlicher Ausrichtung. Am nördlichen sieht man hinunter auf die Ortschaft Grundlsee, am gleichnamigen See gelegen. Zurück am Ausgangspunkt gibt es eine Einkehrmöglichkeit.

💡

Ist man nach der Wanderung gar hungrig oder durstig, kann man im Gasthof Staud'nwirt der Familie Wilpernig in Gschlößl einkehren. Die Spezialität des Hauses sind Fischgerichte wie der Ausseer Saibling in der Salzkruste oder Saiblingsfilet in der Kürbiskernpanade.

Parkplatz

Knapp vor dem Ortsende folgt man kurz einer steilen Forststraße zu einem kleinen Parkplatz. Direkt an der Straße gibt es ein Parkverbot.

Bergwelten entdecken