Anzeige

Bosruck

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
7:00 h
Länge
9,1 km
Aufstieg
960 hm
Abstieg
1.020 hm
Max. Höhe
1.952 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Der Bosruck ist der westlichste Berg in den Ennstaler Alpen an der Grenze zwischen Oberösterreich und der Steiermark. Diese schöne und abwechslungsreiche Bergtour führt über idyllische Wege und einen Klettersteig auf den Gipfel in 1.992 m. Für trittsichere Berggeher ein lohnendes Ziel und ein herrliches Naturerlebnis.

💡

Einkehrmöglichkeiten gibt es in der Bosruckhütte sowie auf der Fuchsalm (Ende Mai bis Ende September durchgehend bewirtschaftet).

Anfahrt

Über die A9 bis zur Ausfahrt Roßleiten, weiter nach Spital am Pyhrn und bis zur Bosruckhütte.

Parkplatz

Parkplatz bei der Bosrückhütte.

Bergwelten entdecken