16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Unteres Wipptal

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:30 h
Länge
21,6 km
Aufstieg
730 hm
Abstieg
280 hm
Max. Höhe
1.219 m

Details

  • Familientour
Anzeige

Raus aus der Stadt, rauf auf die Tiroler Berge! Wer von Innsbruck aus eine leichte, aber dennoch etwas längere Wanderung unternehmen möchte, liegt mit dieser Tour in den Tuxer Alpen genau richtig. Das Untere Wipptal lockt mit malerischer Landschaft und eignet sich auch für einen Ausflug mit der gesamten Familie.

💡

In Innerellbögen, nicht unweit vom Ziel entfernt, befindet sich die Hinterlocher Mühle, die Einblick in die Jahrtausende alte Mühlentechnik gewährt. Im Sommer werden an den Freitagnachmittagen Schaumahlungen abgehalten, während Bauernprodukte aus eigener Erzeugung angeboten werden.

Anfahrt

Von Osten: Anreise von Deutschland über Kufstein auf der Inntalautobahn A 12 bis zur Autobahnausfahrt Innsbruck-Ost, dann den Schildern Richtung Hauptbahnhof folgen.

Von Süden: Von Italien über den Brennerpass auf der Brennerautobahn A 13 bis zur Autobahnausfahrt Innsbruck-Süd und über die Brenner Bundestraße zum Hauptbahnhof.

Von Westen: Von der Schweiz durch Vorarlberg, dann bis nach Landeck und auf der A 12 Richtung Innsbruck, anschließend über die Autobahnausfahrt Innsbruck-West zum Bahnhof. 

Parkplatz

Direkt beim Hauptbahnhof befindet sich eine gebührenpflichtige Parkgarage.

Bergwelten entdecken