Koralm Kristall Trail - Zubringerweg: St. Gertraud - Bischofkreuz - Hochmoor See-Eben

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig – – – – 18,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.140 hm 190 hm 1.497 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Die landschaftlich wunderschöne und erlebnisreiche Wandertour von Frantschach-St.Gertraud zum Hochmoor See-Eben, ein Torfmoos und Moor zwischen Kärnten und der Steiermark, bietet super Ausblick auf das Lavanttal.
Auf etwa 1.250 Höhenmetern mittlerer Schwierigkeit wandert man in ursprünglicher Natur und kann seltene Pflanzen, wie die geschützte Zwergbirke, die insbesondere beim Hochmoor vorkommt, kennenlernen.
Neben Familienfreundlichkeit und Einkehrmöglichkeit entlang des Weges ist diese Tour auch noch eine der Möglichkeiten zum Koralm Kristall Trail zu gelangen. Dieser ist eine 120 km lange, wunderschöne Etappenwanderung, welche die Lavanttaler Alpen an der Grenze der beiden Bundesländer durchmisst, und sich insbesondere den besonderen Gesteinen dieser Gegend widmet.
Vielleicht schon das nächste Bergabenteuer?
 
💡
Von Frantschach St. Gertraud aus gibt es einige interessante Themenwege, die in ihrer Kürze auch mal für zwischendurch eingeplant werden können, so z.B. einen Erzwanderweg oder einen Wasserlehrpfad, der nachvollzieht, wie das Wasser in unsere Haushalte kommt.

Anfahrt

A2 Südautobahn Abfahrt Wolfsberg Nord - links abbiegen nach Frantschach-St. Gertraud (ca. 2 km). Oder über Obdach - B78 und B70.

Parkplatz

Im Ort Frantschach-St. Gertraud
Wandern • Kärnten

Große Petzenrunde

Dauer
7:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
19,9 km
Aufstieg
1.147 hm
Abstieg
2.206 hm

Bergwelten entdecken