Koralm Kristall Trail - Etappe 6: Lavamünd - Sobother Stausee/St. Vinzenz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 7:00 h 20,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.230 hm 490 hm 1.435 m

Die sechste Etappe des Koralm Kristall Trails bietet viele Möglichkeiten für einen Abstecher: Ob Baden am Naturbadesee Lavamünd, eine Floßfahrt auf der Drau oder ein Besuch des Lorenzenberger Heimatmuseums ‒ in den Lavanttaler Alpen ist für Abwechslung gesorgt. An sonnigen Tagen kann man am Ufer des glitzernden Sobother Stausees eine Rast einlegen. Die Wanderung ist schwer, aber lohnend, und man hat herrliche Ausblicke in das Kärntner Lavanttal und die Südweststeiermark. Das ehemalige Glasmacherdorf St. Vinzenz bildet schließlich das Ziel der Etappe.

💡

In St. Vinzenz gibt es zahlreiche Infotafeln, die von der glorreichen Vergangenheit der Glas- und Spiegelerzeugung in der Gegend erzählen.

Anfahrt

Über die A2
Abfahrt St. Andrä - beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt, nach 350 m links abbiegen Richtung St. Paul/Lavamünd

Parkplatz

Parkplatz beim Gasthof Hüttenwirt

Wandern • Kärnten

St.Pauler Rundweg

Dauer
6:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
15 km
Aufstieg
860 hm
Abstieg
860 hm

Bergwelten entdecken