Salzburger Almenweg – Etappe 20: Kogelalm bis Flachau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:15 h 7,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
20 hm 960 hm 1.868 m
Wandern • Oberösterreich

Rehmöser

Anspruch
T1
Länge
7,2 km
Dauer
2:15 h

Auf Schusters Rappen die Piste hinunter geht es auf der 20. Etappe des Salzburger Almenweges. Von der Kogelalm bis Flachau marschiert man zwei Stunden lang über freie Hänge und durch geschlossenen Hochwald. Der höchste Punkt dieses Abschnittes in den Radstädter Tauern liegt auf 1.850 m.

💡

Sehenwürdigkeiten in der Nähe
Wagrain: K. H. Waggerl Haus, Bauernhofmuseum „Edelweißalm“, Themenwanderweg „Rupertisee“, Erlebnisbad „Wasserwelt Wagrain“, Allwetterbad Wasserwelt Amadé
Flachau: Hermann Maier Shop, Sommerrodelbahn

Anfahrt

Mit dem Auto über die Tauernautobahn A10 aus Richtung Salzburg oder Villach. Autobahnausfahrt 66 „Flachau". 10 km Bundesstrasse nach Wagrain-Kleinarl.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Radstadt oder St. Johann im Pongau, weiter mit dem öffentlichen Bus bis Flachau oder Wagrain.

Bequem ist der Aufstieg mit der Bergbahn Flying Mozart in Wagrain oder mit dem Sommerliftbetrieb der Bergbahnen Flachau. 

Wandern • Oberösterreich

Gosaubach-Winterwanderweg

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6,2 km
Aufstieg
20 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Steiermark

Um den Altausseer See

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,8 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm

Bergwelten entdecken