Salzburger Almenweg – Etappe 2: Arthurhaus - Dientner Sattel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:40 h 11,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
230 hm 370 hm 1.620 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Wandern • Salzburg

Kleberkopf

Anspruch
T2
Länge
11,6 km
Dauer
3:40 h

Das Hochkönigliche Panoramaerlebnis: Das kann man auf der zweiten Etappe des Salzburger Almenweges genießen. Vom Arthur Haus marschiert man auf einem herrlichen Panoramaweg ohne nennenswerten Steigungen bis zum Dientner Sattel auf 1.580 m. Ein traumhaftes Naturerlebnis auf 1.580 m in den Berchtesgadener Alpen.

💡

Sehenswürdigkeiten in der Nähe
Mühlbach/Hkg.: Bergbaumuseum und Johanna Schaustollen
Dienten: Bergbauernhofmuseum mit Mühle bei der Jausenstation Grünegg (Besichtigung)

Anfahrt

Bis Mühlbach fahren

Parkplatz

Parkplatz Arthurhaus

Käse spielt auf der Sennerei Schweizerhütte eine zentrale Rolle.
In der Sennerei Schweizerhütte gibt es, wie an großen Wänden in den Alpen, eine Direttissima. Und zwar jene der Milch von der Kuh zum Käse. Die Sennerei ist ein, dem Berghotel Arthurhaus zugehörender Betrieb. Und das Arthurhaus liegt, nur zur Erinnerung, am Fuße des Hochkönigs in Salzburg. Der Hochkönig ist der höchste Gebirgsstock in den Berchtesgadener Alpen. Arthurhaus und die Sennerei Schweizerhütte befinden sich zwischen Hochkeil und Hochkönig oberhalb von Mühlbach und am Fuß der Mandlwände. Die Hütte, in dem der Senner Alex Milch zu verschiedenen Spezialitäten verarbeitet, ist ein Muss für Käseliebhaber. Sie können aber müssen nicht unbedingt auch auf Berge steigen, klettern oder sie mit Ski bezwingen und befahren. Das Arthurhaus ist aber für Alpinisten, die Touren am Hochkönig machen, im Tal das, was oben am Gipfel das Matrashaus ist: Pflicht!  Wem das Arthurhaus zu geschäftig ist, der findet in der Sennerei Schweizerhütte mehr Beschaulichkeit, Ruhe und natürlich echtes Handwerk vor. Wandernde Menschen führt der Salzburger Almenweg und der Murmeltierweg an der Sennerei vorbei. Und deren Neugierde sie in die Sennerei hinein.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Erichhütte
Hütte • Salzburg

Erichhütte (1.540 m)

Die Erichhütte ist ein begehrtes Ziel für Familien mit Kindern sowie für Bergsteiger, die die Herausforderung suchen. Sie liegt auf 1.540 m am Fuße des Hochkönigs in Salzburg. Von der großen Sonnenterrasse aus genießt man einen herrlichen Blick auf den Großglockner. Diese Gegend eignet sich für Genusswanderer ebenso wie für ambitionierte Bergsteiger und Klettersteig-Liebhaber. Für Letztere bietet sich beispielsweise der Klettersteig auf den Hochkönig (2.941 m) über den Königsjodler oder der Steig auf den Grandlspitz (2.307 m) an. Im Winter kann man auch mit Tourenskiern oder Schneeschuhen zur Hütte zusteigen und einige der umliegenden Wanderwege beschreiten.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Eibenstock

Dauer
3:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,3 km
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm

Bergwelten entdecken