Lodnerhütte - Franz-Huber-Steig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 6:40 h 17,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.271 hm 1.271 hm 2.309 m

Der Franz-Huber-Steig ist ein anspruchsvoller, hochalpiner und landschaftlich großartiger Steig am Fuße der Lodnerspitze in Südtirol.
Er führt in der Texelgruppe (Ötztaler Alpen) von der Lodnerhütte (2.259 m) bis zur Tablander Alm am Meraner Höhenweg. Wer die notwendige Ausdauer, Trittsicherheit und erforderliche Schwindelfreiheit mitbringt, wird diesen Abschnitt lieben.

💡

Auf der Lodnerhütte sind auch Hunde willkommen – es muss nur im Vorfeld abgeklärt und angekündigt werden.

Parkplatz

Talstation Texelbahn, Zielstraße, Rabland: Ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen.Das Parken von Wohnmobilen nur von 7 bis 19 Uhr erlaubt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Meran: Mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland und von dort mit der Buslinie 265 zur Seilbahn Texelbahn.
Vom Vinschgau: Mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland und von dort mit der Buslinie 265 zur Seilbahn Texelbahn. 

Das neue Schutzhaus Nasereit
Hütte • Trentino-Südtirol

Schutzhütte Nasereit (1.523 m)

Die kürzlich neu errichtete Nasereithütte befindet sich in 1.523 m Höhe am Meraner Höhenweg und am Eingang zum Zieltal, inmitten der unberührten Landschaft des Naturparks Texelgruppe.  Die ideale Lage der Schutzhütte am Meraner Höhenweg bietet eine gute Einkehrmöglichkeit für Wanderer und Bergsteiger. Lassen Sie sich von uns mit einheimische Gerichten überraschen und genießen Sie hier die sprichwörtliche Südtiroler Gastfreundschaft.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Trentino-Südtirol

Spronser Joch

Dauer
6:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
16 km
Aufstieg
953 hm
Abstieg
953 hm
Wandern • Trentino-Südtirol

Ilmenspitze

Dauer
6:45 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
13,3 km
Aufstieg
1.432 hm
Abstieg
1.432 hm

Bergwelten entdecken