Rundtour Alpe-Adra-Trail - Etappe 2: Warmbad Villach - Nötsch

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 6:15 h 20 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
210 hm 150 hm 591 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Kontraste zwischen Berg und Tal: auf der zweiten Etappe der Rundtour Alpe-Adra-Trail in den Gailtaler Alpen in Kärnten wird man ständig von der sanften Tal-Landschaft und den schroffen Felsen des Dobratsch begleitet. Vom Warmbad Villach führt die Route nach Nötsch über Schütt, das seinen Namen von einem Bergsturz im Jahre 1348 erhalten hat. Der Blick auf die Karawanken und die Julischen Alpen ergänzen den malerischen Wanderweg.
💡
Das Schloss Wasserleonburg wird auch die Löwenburg am Dobratsch genannt und befindet sich im Privatbesitz. Man kann sie jedoch nach Voranmeldung besichtigen. Der Schlosshof, die Kapelle, der Speisesaal und die Nebengebäude können für Veranstaltungen gemietet werden.

Anfahrt

Über A2 Richtung Italien, Abfahrt Warmbad-Villach.

Parkplatz

Parkplätze bei der Therme Warmbad-Villach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Villach.

Bergwelten entdecken