SHR im Winter: Schweinfurter Hütte - Pforzheimer Hütte, 6.Etappe Sellrainer Hüttenrunde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 5:00 h 7,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
773 hm 485 hm 2.793 m

Mittelschwere Schneeschuhtour von der Schweinfurter Hütte zur Pforzheimer Hütte: Eindrucksvoller Weg durch das Breitetal auf die Breite Scharte. Dem Abstieg durch eine sehr steile Rinne folgen sanfte Böden zur Pforzheimer Hütte, die man über die Kuhwarte schließlich auch erreicht. Die sehr gut ausgestattete Hütte bietet alles was ein Bergsteiger benötigt. Auch die warmen Duschen aus der regenerativen Energieerzeugung sind Luxus pur. Insgesamt eine relativ lange, aber landschaftlich lohnende Schneeschuh-Hüttentour mit Ausblick auf die umliegende Gipfelkette der Stubaier Alpen in Tirol.

💡

Eine Rodelbahn führt die ganze Strecke von der Schweinfurter Hütte bis Niederthai. Rodelverleih auf der Schweinfurter Hütte.

Die Übernachtung auf der Pforzheimer Hütte sollte eingeplant werden, da die Pforzheimer Hütte nicht nur mit einer sehr angenehmen Atmosphäre, sondern auch mit einem grandiosen regional geprägten kulinarischen Angebot und sogar mit flottem WLAN punkten kann.

 

Bergwelten entdecken