Auf der Isar von Wallgau bis München-Thalkirchen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
– – – – 72 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – 357 hm 847 m

Die Isar - Natur am grünen Fluss: Die Isar zählt zu den beliebtesten Kanugewässern Bayerns. Zwischen Wallgau und München bietet der grüne Fluss eine wilde Naturlandschaft, in der die energiewirtschaftliche Nutzung kaum ins Auge fällt. Vordergründig ist sie hier ein Alpengewässer, das mit jugendlichem Ungestüm von den Bergen hinaus ins Voralpenland stürmt, zwischen Kiesbänken und Auwäldern mäandert und zu den artenreichsten Lebensräumen in Bayern zählt. Lohnende Kanutour in Bayern.

💡

Diese Kanutour führt großteils durch Landschaftsschutzgebiet. Daher sind das Betreten der Vogelschutzinseln sowie wildes Camping verboten.

Diese Tour stammt aus dem Buch 'Kanusport mit Luftbooten' von Alfons Zaunhuber, erschienen im ÖKV-Verlag.

Anfahrt

Bis Wallgau fahren

Parkplatz

gebührenpflichtiger Parkplatz in Wallgau am Ende der Flößerstraße

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Mittenwald und mit dem Bus bis Wallgau fahren

Haunleiten
Hütte • Bayern

Haunleiten (702 m)

Der Oberländerhof Haunleiten (702 m) im bayerischen Bad Tölz ist der ideale Stützpunkt für Familien mit Kindern jeden Alters und kann ganzjährig direkt angefahren werden. Alle Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Sehenswürdigkeiten, Naherholungsgebiete und Gipfel bei Bad Tölz, im Isartal, in der Jachenau, an Kochel- und Walchensee oder am Sylvensteinspeicher und in der Eng/Karwendel sind mit kurzer Bus-, Fahrrad- oder Auto-Anfahrt erreichbar. Im Winter lädt das traditionsreiche „Münchner“ Skigebiet am Brauneck zum Pistenspaß ein. Besonders geeignet ist das Haus für Feste und Feiern größerer Gruppen oder auch für Klassen- und Jugendfahrten.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger

Bergwelten entdecken