Hinterjöchle im Brandnertal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS+ mäßig 5:00 h 12,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.183 hm 1.183 hm 2.181 m

Die leichte Skitour zum Hinterjöchle im Rätikon ist eine beliebte Skitour im Brandnertal, Vorarlberg und belohnt den Aufstieg mit einem schönen Panorama.

Über leichte Forstwege und in leicht kupiertem Gelände geht es knapp 1.200 Hm bergauf. Lediglich im Endstück wird es etwas steiler, auf den letzten Metern sind einige Spitzkehren nötig. Auf 2.120 m genießt man dann die Aussicht auf den Panüler Kopf, den Nenzinger Himmel und zurück in das Brandnertal.

💡

Die Untere und Obere Brüggelealpe ist wunderbar für eine kleine Verschnauf Pause.

Anfahrt

Aus Bludenz kommend in das Brandertal abbiegen, der L82 folgen bis Brand.

Parkplatz

Skiparkplatz Palüdbahn in Brand

Öffentliche Verkehrsmittel

Buslinie 81 bis Haltestelle Palüdbahn

Skitouren • Graubünden

Auf die Wissplatte

Dauer
6:15 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
13 km
Aufstieg
1.046 hm
Abstieg
1.046 hm
Skitouren • Vorarlberg

Skitour Grünhorn

Dauer
4:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
12,8 km
Aufstieg
810 hm
Abstieg
800 hm
Skitouren • Vorarlberg

Portlahorn

Dauer
5:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
17 km
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.500 hm
Skitouren • Graubünden

Arosa Rothorn

Dauer
5:00 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
9,5 km
Aufstieg
1.370 hm
Abstieg
0 hm

Bergwelten entdecken