16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Eiskögele-Scharte von der Langtalereckhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
3:30 h
Länge
8,7 km
Aufstieg
700 hm
Abstieg
1.230 hm
Max. Höhe
3.133 m

Details

Beste Jahreszeit: Oktober bis Oktober
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Auf dieser wunderschönen Skitour in den Ötztaler Alpen geht man von der Langtalereckhütte bis zur Eiskögele-Scharte auf 3.133 m. Danach geht es nicht etwa zum Gipfel, sondern man genießt ein kleines Abenteuer auf 15 Hm Klettersteig mit den Skiern am Rücken und wird dann mit einer super langen Abfahrt bis ins Tiroler Tal nach Obergurgl belohnt.

💡

Auf der Langtalereckhütte lässt es sich gut übernachten - die Tour kann also einfach als Zwei-Tages-Tour mit Aufstieg zur Hütte am Vortag geplant werden.

Anfahrt

Von Westen als auch von Osten kommend über die A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Ötztal. Weiter auf der B186 Ötztalstraße bis Zwieselstein. Anschließend linkerhand hinauf bis ans Ortsende von Obergurgl.

Parkplatz

Eingeschränkte Parkmöglichkeiten im Bereich der Talstation der Hohe Mut-Bahn. Alternativ gibt es im Ort einige zum Teil gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten.

Bergwelten entdecken