16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Hintere Gstemmerspitze mit Abstecher zum Plannerknot

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS+ anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
5,6 km
Aufstieg
690 hm
Abstieg
690 hm
Max. Höhe
2.090 m
Anzeige

Diese anspruchsvolle Skitour führt von der Planneralm auf die Hintere Gstemmerspitze (2.090 m) in den Wölzer Tauern der Steiermark. Eine lange und gleichmäßig steile Abfahrt kennzeichnet diese durchaus beliebte Tour. Ein Abstecher zum Plannerknot, von wo sich ebenfalls eine schöne Abfahrt zum Plannersee bietet, ist das Sahnehäubchen.

💡

Da die Planneralm ein beliebtes Skigebiet ist, gibt es dort dementsprechende Einkehrmöglichkeiten.

Wer noch gerne einen weiteren Gipfel auf der Planneralm machen möchte, der sollte die Seekarspitze (2.072 m) versuchen.

Anfahrt

Aus Richtung Salzburg, Villach
über die A10 Tauernautobahn bis Ausfahrt Eben, auf der B320 über Schladming bis Trautenfels, über Irdning auf der B75 bis Donnersbach. Von hier aus über die neue Planneralmstraße in die Erlebniswelt Planneralm.

Aus Richtung Linz, Graz, Wien
über die A9 Pyhnrautobahn bis Ausfahrt Liezen, auf der B320 über Stainach bis Trautenfels, über Irdning auf der B75 bis Donnersbach und weiter über die Planneralmstraße auf die Planneralm.

Parkplatz

Parken kann man bei der Plannereckbahn-Talstation.

Bergwelten entdecken