Anzeige

Glöckelkar

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS+ mäßig 4:00 h 15 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.010 hm 1.010 hm 1.701 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Eine mittelschwierige und abwechslungsreiche Skitour führt auf das Glöcklkar (1.701 m) in der Nationalpark Kalkalpen Region im Toten Gebirge Oberösterreichs. Zuerst auf Waldwegen und dann in angenehmen Steigungen geht es dahin und am Ende wird man mit einer schönen Auusicht auf die felsdurchsetzten Hänge, die das Kar begrenzen, und die alpine Landschaft belohnt.

 

💡

Nach der Tour lohnt sich eine Einkehr im Gasthaus Sengsschmied in Roßleithen. Es wird gute und bodenständige Küche.

 

Anfahrt

Auf der A9 Pyhrnautobahn bis zur Ausfahrt Roßleithen / Windischgarsten, von hier auf der Landstraße bis Roßleithen.

 

Parkplatz

Öffentlicher Parkplatz in Roßleithen nach dem Sensenwerk Schröckenfux.

Bergwelten entdecken