Anzeige

Aarfeldspitze

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
2:30 h
Länge
3,4 km
Aufstieg
790 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.284 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Diese faszinierende und anspruchsvolle Skitour führt hinauf auf die Aarfeldspitze (2.284 m) am westlichen Rand der Rottenmanner und Wölzer Tauern in der Nähe des Sölkpasses in der Steiermark.

Ist der Gipfel erklommen erscheint ein tolles Bergpanorama und bei guten Sichtverhältnissen können die Bergnachbarn, wie der Hornfeldspitz (2.277 m) oder der Hochstubofen (2.385 m), bestaunt werden.

💡

Vor der Heimreise sollte man unbedingt in den Gasthof „Zum Gamsjäger" einkehren. Der Gasthof liegt idyllisch im Bergdorf St. Nikolai und im Naturpark Sölktäler in der Steiermark eingebettet.

Anfahrt

Auf der A9 Pyhrnautobahn bis Ausfahrt Liezen, danach auf der B320 in westlicher Richtung bis Stein an der Enns und weiter ins Große Sölktal fahren. Den Weg ungefähr 22 km bis zur ersten großen Kehre bei der Erzherzog Johann Hütte folgen. Wegen der Wintersperre das meist erst Ende April möglich.

Parkplatz

Parken in St. Nikolai

Bergwelten entdecken