16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Wildfeld - Hochstein

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Dauer
5:45 h
Länge
15,8 km
Aufstieg
1.340 hm
Abstieg
1.340 hm
Max. Höhe
2.170 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Rundtour
Anzeige

Vielseitige und anspruchsvolle Skitour mit einem Gipfeltreffen der Superlative inmitten der Ennstaler Alpen der Steiermark. Die Tour erfordert Kondition und Ausdauer, gleichzeitig verspricht sie mit ihren vier Gipfeln jeweils traumhaftschöne Ausblicke über die Eisenerzer Alpen.

Zunächst kommt man vom Wildfeld (2.043 m), der von Einheimischen auch als „Steirischer Arlberg“ bezeichnet wird, zum Speikogel (2.040 m). Von dort aus führt die Tour weiter zum Stadelstein (2.070 m) und schließlich zum Hochstein (1.860 m).

Neben dem landschaftlich wunderschönen Panorama, kann sich der Skibergsteiger über fantastische Abfahrten freuen.

💡

Unweit vom Anfangspunkt dieser Skitour entfernt befindet sich das Gasthaus „Zur Gladen“ in Trofaiach. Dieser traditionell geführte Familienbetrieb verwöhnt mit köstlichen regionalen Spezialitäten.

Anfahrt

Auf der B115 von Leoben oder Eisenerz kommend bis Trofaiach.

Parkplatz

Parkplatz Wildfeld I und Wildfeld II im Gößgraben, teilweise beschilderte Zufahrt von Trofaiach.

Bergwelten entdecken