Anzeige

Spateck - Schusterstuhl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 5:45 h 14,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.330 hm 1.330 hm 2.256 m
Anzeige

Vielseitige und anspruchsvolle Skitour in den Schladminger Tauern der Steiermark vom Sattental über das Schladminger Törl auf den Gipfel des Spateck (2.256 m) und dann weiter auf den Gipfel des Schusterstuhls (2.216 m).

Schönes Gipfelerlebnis in der Urlaubsregion Schladming-Dachstein mit einer super Abfahrt.

💡

Unweit des Aufstiegsweges befindet sich die Priklalm. Diese verspricht nach der anspruchsvollen Skitour eine wundervolle Einkehrmöglichkeit. Mit uriger Hüttenatmosphäre, gutem Bier, köstlicher traditioneller Küche und dem traumhaften Ausblick auf das Ennstal, verleiht die Priklalm dem Ausflug einen tollen Ausklang.

Anfahrt

Auf der Ennstal Straße B320 von Radstadt oder Liezen kommend bis zur Abfahrt Pruggern. Durch den Ort hindurch auf den Pruggererberg, zunächst Richtung Galsterbergalm.

Bei ca. 910 m scharf nach links ins Sattental abbiegen. Beim Gasthof Winkler vorbei bis zu einem geräumten Parkplatz auf der linken Seite.

Häufig ist zwar die Weiterfahrt am eigentlich immer geöffneten Schranken bis zum Leonhardkreuz möglich, die Umkehrmöglichkeiten sind aber speziell im Hochwinter sehr beschränkt.

Parkplatz

Geräumte Parkmöglichkeit zwischen Gasthof Winkler und dem Schranken (ca. 1.050 m)

Bergwelten entdecken