16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Seekoppe von Hintergulling

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
4:15 h
Länge
12,2 km
Aufstieg
1.050 hm
Abstieg
1.060 hm
Max. Höhe
2.150 m
Anzeige

Lohnende und teils steile Skitour mit toller Kar- und Waldabfahrt von Hintergulling auf die Seekoppe (2.156 m) in den steirischen Wölzer und Rottenmanner Tauern.

Durchs Pliental und einen Hochwald geht es auf einer Strecke von etwa zwölf Kilometern auf den Gipfel. Nach der tollen Aussicht auf das Murtal, die Ennstaler Alpen und die Hochsteiermark folgt eine aufregende Talfahrt.

💡

Wer diese tolle Tour in einer Variante gehen möchte, der kann vor dem zweiten Kar anstatt zur Seekoppe zum Hochrettelstein (2.220 m) aufsteigen. Auch dieser ist landschaftlich sehr schön und bietet gute Abfahrtshänge.

Anfahrt

A9 Pyhrnautobahn Abfahrt Rottenmann, weiter nach Oppenberg bis in die Hintergulling (Winkel) zum Parkplatz nähe Kraftwerk

Parkplatz

Parkplatz nähe Kraftwerk

Bergwelten entdecken