16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Kerschkern durchs Schaunitztörl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
4:30 h
Länge
10,1 km
Aufstieg
1.010 hm
Abstieg
1.010 hm
Max. Höhe
2.225 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Lohnende und beliebte Skitour vom Gasthaus Bergerhube im Triebental durch das Schaunitztörl auf den Kerschkern (2.225 m) im den steirischen Rottenmanner und Wölzer Tauern.  Von oben hat man tollen Weitblick auf die Hochsteiermark, die Ennstaler Alpen und die Schladminger Tauern. Highlight der Tour ist die traumhafte Abfahrt durch das Nordwestkar. 

💡

Wer die Tour gerne in einer Variante gehen möchte, der kann bei der Schaunitzalm links abzweigen und durch das Südwest-Kar und vorbei unter der Stellmauer auf den Gipfel steigen.

Anfahrt

Über die A9 Pyhrnautobahn zur Ausfahrt Trieben. Weiter über die B114 (Triebener Straße). Kurz nach dem Gasthof Brodjäger links ins Triebental abbiegen und bis zum Ende des Tales zum Gasthaus  Bergerhube fahren.

Parkplatz

Beim Gasthaus  Bergerhube

Bergwelten entdecken