Schattnerzinken - Schattnerkar

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 4:15 h 11,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.060 hm 1.060 hm 2.156 m

Lohnende Skitour vom Gullingtal über das Schattnerkar auf den Schattnerzinken (2.156 m) in den Wölzer Tauern der Steiermark. Eine durchwegs steile Tour, die auf dem Gipfel mit toller Aussicht auf die Ennstaler Alpen und die Rottenmanner Tauern und die Region Hochsteiermark belohnt wird.

💡

Wem die Gegend gut gefällt, der kann an einem anderen Tag auch einen nahegelegenen Klassiker der Region, den Hochschwung (2.196 m), besteigen.

Anfahrt

Auf der A9 Pyhrnautobahn bis zur Ausfahrt Rottenmann, weiter nach Oppenberg. Hier links abbiegen und südwärts, links am markanten Hochgrößen vorbei, etwa 8 km ins Gullingtal hinein.

Parken auf einem neuerrichteten großen Parkplatz im Bereich zwischen Wirtslehen und Bacherlehen, ca. 700 Meter vor der Markierung zum Hochschwung.

Parkplatz

Parkplatz im Gullingtal (ca.1.080)

Skitouren • Steiermark

Hochschwung von Norden

Dauer
3:50 h
Anspruch
WS- mäßig
Länge
12 km
Aufstieg
1.120 hm
Abstieg
1.120 hm
Skitouren • Steiermark

Zeiritzkampel-Hinkareck

Dauer
4:30 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
11,2 km
Aufstieg
1.150 hm
Abstieg
1.140 hm
Skitouren • Steiermark

Kleiner Grießstein

Dauer
3:45 h
Anspruch
WS+ mäßig
Länge
10,7 km
Aufstieg
960 hm
Abstieg
960 hm

Bergwelten entdecken