16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Naviser Kreuzjöchl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
6:00 h
Länge
13,2 km
Aufstieg
1.180 hm
Abstieg
1.180 hm
Max. Höhe
2.536 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Beliebte Skitour in den Tuxer Alpen: von Navis führt die aussichtsreiche Route über die Stöcklalm auf das Naviser Kreuzjöchl (2.536 m). Die moderaten Hangneigungen und die prächtige Aussicht in die Tiroler Bergwelt machen diese Tour zu einer der meistbegangenen Routen der Region.

Je nach Wetter, Schneelage und Laune hat man vom Gipfel drei Abfahrtsvarianten.

💡

Zum Einkehren lohnt ein Besuch in der Stöcklalm.

Anfahrt

Auf der A13 Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Matrei / Steinach. Nach der Ausfahrt sofort rechts abbiegen und an der Ampel beim Spargeschäft gleich nochmal rechts nach Navis abbiegen.

Auffahrt nach Navis durch das gesamte Tal bis zur Kirche. Bei der Kirche nach links an der Volksschule vorbei.

Durch die Lawinengalerien und gleich danach in der scharfen Rechtskurve rechts abbiegen und bis zum gebührenpflichtigen Parkplatz der Naviserhütte weiterfahren.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz an der Naviser Hütte.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Matrei am Brenner und weiter mit dem Regionalbus.

Bergwelten entdecken