16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Alpspitz bei Nesselwang

Tourdaten

Anspruch
WT4 schwierig
Dauer
2:00 h
Länge
3,8 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm
Max. Höhe
1.163 m
Anzeige

Naturrodelbahn auf der Alpspitz bei Nesselwang: 13 heiße Kurven auf der Alpspitz! Richtig schwer ist die 4 km lange Naturrodelbahn im Allgäu in Bayern. 380 Hm geht es runter und die engen Kurven haben es in sich, besonders wenn manche Passagen vereist sind. Hier helfen nur noch gute Winter- oder Wanderstiefel mit einem griffigen Profil. Der Aufstieg entlang des Pistenrandes ist je nach Witterungsverhältnissen nicht ganz einfach. Für all jene die nur beim Rodeln schwitzen wollen, gibt es die Seilbahn als Alternative.

💡

Ein kurzer Umweg zur Wallfahrtskirche Maria Trost lohnt sich. Dieses Gotteshaus ist nicht mit dem Auto zu erreichen und liegt wunderschön im Wald an der Alpspitz. Innen drinnen schlägt einem der bayerische Barock entgegen. Wunderschön sind die Schnitzereien, die vier Gnadenbilder auf (leider nicht originalen) Votivtafeln.

Anfahrt

Von Deutschland
Über die A7 von Kempten bis zur Ausfahrt Oy-Mittelberg. Von dort Richtung Nesselwang. Nach 4 km ist die Talstation der Alpspitzbahn und der Familienlift erreicht.

Von Österreich
Über die B179/B309 von Reutte nach Nesselwang. Der Beschilderung zur Alpspitzbahn folgen.

 

Parkplatz

Der Parkplatz befindet sich an der Alpenstraße in Nesselwang

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Nesselwang fahren

Bergwelten entdecken