16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Über den Jepca-Sattel ab Faak

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
5:00 h
Länge
86,3 km
Aufstieg
1.809 hm
Abstieg
1.830 hm
Max. Höhe
1.582 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Ausgesprochen fordernde und schwierige Mountainbiketour durch 3 Länder. Es geht über die Karawanken nach Slowenien, Kranjska Gora sowie Planica. Im Anschluss nach Tarvis in Italien bevor es wieder zurückgeht zum Ausgangspunkt am Faaker See.

💡

Wer auf dieser anspruchsvollen Radtour etwas Zeit hat, kann mit dem MTB in Kranjska Gora auch die berühmte Weltcup-Piste Vitranc in Augenschein nehmen, auf der sich seit mehr als 40 Jahren jedes Jahr die Skistars der Herren bei Slalom und Riesenslalom messen.

Anfahrt

Der Faaker See ist über die A2 Abfahrt "Villach-Faaker See" und die A11 Abfahrt "St. Niklas" am besten erreichbar.

Parkplatz

Es sind genügend Parkplätze beim Bauernmarkt-Gelände (schräg gegenüber vom Bahnhof Faak) verfügbar.

Öffentliche Verkehrsmittel

Faak am See ist mit den Postbussen und Zügen der ÖBB gut erreichbar.

Bergwelten entdecken