Rund um den Schafberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S2 anspruchsvoll 5:58 h 41,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.002 hm 1.008 hm 1.020 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Wunderschöne mittelschwere Bike-Rundtour mit Blick auf die drei Seen des Salzkammergutes: Wolgangsee, Attersee, Mondsee. Die Tour startet im Salzburger St. Gilgen oder auch St. Wolfgang, führt zum Schwarzensee, über mehrer Almen und wieder retour nach St. Gilgen.

💡

Beim Schwarzensee gibt es ein paar nette Einkehrmöglichkeiten. Bei den Almen hat man noch die Möglichkeit einer Variante zur Moosalm.
 

Anfahrt

Über Westautobahn Abfahrt Mondsee nach St. Wolfgang am Wolfgangsee.

Buchberghütte-Eisenaualm
Unweit der Landesgrenze zu Oberösterreich, im salzburgerischen St. Gilgen am Wolfgangsee, im Bereich der so genannten Eisenaualm, liegt die Buchberghütte auf einer Seehöhe von 1.015 m. Seehöhe übrigens im wahrsten Sinne des Wortes, denn neben dem Wolfgangsee befinden sich mit dem Attersee, dem Mondsee, dem Schwarzensee und anderen noch einige (Berg)Seen in der näheren Umgebung der Hütte. Das Salzkammergut zählt mit Sicherheit zu den schönsten Ecken der Alpenrepublik. Und die rustikale Buchberghütte passt gut ins Bild: Sie befindet inmitten sattgrüner Wiesen auf einem mit mehreren Almen gespickten Hochplateau auf der Hinterseite des markanten Schafbergs (1.781 m). Von der Buchberghütte aus sieht man außerdem den Breitenberg (1.397 m) und den Törlspitz (1.589 m). Die fast völlig aus Holz bestehende, urige Einkehrmöglichkeit ist bei Wanderern und Bikern aller Altersgruppen beliebt und kann über mehrere Wege von verschiedenen Seiten aufgesucht werden.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Salzburg

Sattelbauer Runde

Dauer
5:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
28 km
Aufstieg
750 hm
Abstieg
750 hm
Mountainbike • Salzburg

Eibenberg Runde

Dauer
6:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
26,1 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Mountainbike • Salzburg

Goldberg-Radweg

Dauer
4:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
40 km
Aufstieg
1.094 hm
Abstieg
340 hm

Bergwelten entdecken