Gamskarkogel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 8:00 h 21,3 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.630 hm 1.720 hm 2.447 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit

Ausgedehnte Tageswanderung auf den höchsten Grasberg Europas (2.467 m). Im Herzen der Ankogelgrupe gelegene Gamskarkogel bietet traumhafte Aussicht auf das Gasteiner Tal, die Radstädter Tauern und das Salzburger Land.

💡

Schon die Kaiserin Elisabeth „Sissi" bestieg den Gamskarkogel ihrerzeit um die fasznierende Graslandschaft zu genießen.

Gamskarkogelhütte
Hütte • Salzburg

Gamskarkogelhütte (2.467 m)

Die Gamskarkogelhütte (2.467 m), auch Badgasteiner Hütte genannt, ist ein echtes Wahrzeichen in der Salzburger Ankogelgruppe. Sie steht auf dem Gamskarkogel, der als höchster Grasberg Europas eingestuft ist. Das Gründungsjahr 1828 macht sie zum ältesten Schutzhaus in den Alpen überhaupt. Es war Erzherzog-Johann, der steirische Erbprinz, der diese Hütte im 19. Jahrhundert errichten ließ und oft selbst im Gasteinertal zu Gast war. Wanderer und Kletterer werden hier vom Hüttenwirt Gottfried Härtel mit allem versorgt, was das alpine Herz begehrt.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Poserhöhe
Hütte • Salzburg

Poserhöhe (1.514 m)

Die Poserhöhe ist eine kleine, urige Einkehrstation am Gamskarkogel in Salzburg mit herrlichem Ausblick auf Bad Gastein, die Tischlergruppe, das Gasteinertal und das Kötschachtal. Sie liegt in der Ankogelgruppe und gilt im Sommer als beliebtes Tagesausflugsziel bei Genusswanderern und Familien. Im Winter besuchen vor allem Skitouren- und Schneeschuhgeher die an schönen Tagen bewirtschaftete Hütte.  
Geöffnet
Apr - Nov
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Oberösterreich

Schönberg über Naglsteig

Dauer
8:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
20,4 km
Aufstieg
1.670 hm
Abstieg
1.670 hm

Bergwelten entdecken