Tristkogel Klettersteig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
D sehr schwierig 5:45 h 9,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
860 hm 850 hm 2.095 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Klettersteige • Tirol

Ellmauer Halt

Anspruch
B/C
Länge
9,2 km
Dauer
4:24 h

Halbtägige Wandertour mit Klettersteig auf den Tristkogel im Salzburger Land. Nach einem eher gemütlichen Zustieg geht die Wanderung in einen Klettersteig (Schwierigkeitsgrad D) über, welcher auf das Gipfelplateau auf 2.095 m führt. Hat man den Gipfel erreicht, wird man mit tollem Weitblick auf die Kitzbüheler Alpen und das Kitzsteinhorn sowie das Tiroler Land belohnt. Im Abstieg lohnt sich die Einkehr auf der Bochumer Hütte, die auch Kelchalm genannt wird.

💡

Wer beim Abstieg Hunger verspürt, der sollte in der Bochumer Hütte (Kelchalm) einkehren.

Anfahrt

Von Kitzbühel Richtung Jochberg. Durch den Ort Aurach hindurch und beim Gasthof Hechenmoos links Richtung Kelchalm abbiegen. 

Parkplatz

Parkplatz Kelchalm

Bochumer Hütte
Die Tiroler Bochumer Hütte (1.432 m) liegt mitten in den Kitzbüheler Alpen auf der Kelchalm. Sie lädt im Winter zum Rodeln sowie zum Schneeschuhwandern und Skitourengehen ein. Im Sommer ist sie ein beliebtes Ziel von Wanderern und Mountainbikern. Auf der Bochumer Hütte sind Einzelpersonen ebenso willkommen wie Familien mit Kindern oder Seminargruppen. Verschiedene Veranstaltungen wie Ziehharmonikaabende oder die legendäre Berg-Silvester-Party sorgen dafür, dass auf dieser Berghütte immer eine gute Stimmung herrscht.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Klettersteige • Steiermark

Johann-Klettersteig

Dauer
6:00 h
Anspruch
E extrem schwierig
Länge
9,7 km
Aufstieg
1.060 hm
Abstieg
1.060 hm
Klettersteige • Bayern

Grünstein

Dauer
4:00 h
Anspruch
D/E sehr schwierig
Länge
6,8 km
Aufstieg
737 hm
Abstieg
751 hm

Bergwelten entdecken