15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Foto: Michael Pauker
Bergwelten erleben

Bergschule - Praxiskurs: Mein erster 3.000er

Am Gipfel eines Dreitausenders stehen und auf die Welt hinunterblicken – die Bergwelten-Bergschule vermittelt in neun Online-Modulen alles, was man für eine Hochtour wissen sollte. Jetzt ist es Zeit für die Praxis: Gemeinsam mit Experten erklimmen wir die Wände eines Dreitausenders.

Für ein einmaliges Gipfelerlebnis: Der Praxiskurs

Bei diesem mehrtätigen Event besteigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Bergführer Jürgen Reinmüller, Experte der Bergwelten-Bergschule und Klaus Haselböck aus der Bergwelten-Chefredaktion einen hohen Gipfel in den Ostalpen. Außerdem bekommst du persönlich vermittelt, wie man sich im alpinen Gelände richtig bewegt, wie man sich orientiert und wie man Ausrüstung richtig verwendet. Ob es nun der erste große Berg oder der Hundertste: Der Praxisteil der Bergwelten-Bergschule ist eine Bereicherung für jede Könnenstufe.

Weitere Informationen:

Sobald das Buchung freigeschalten ist, erhältst du alle weiteren Infos von uns.

Du möchtest dich für dieses Event vormerken lassen? Dann fülle hier dieses Formular aus und erhalte alle Infos vorab per Mail.

Zur optimalen Vorbereitung: Der Theoriekurs

Die Bergwelten-Bergschule ist ein online Kurs, bei dem einen das theoretisches Wissen zur 3.000er Besteigung näher gebracht wird. In neun Online-Modulen vermitteln dir Expertinnen und Experten, was du für eine Hochtour wissen musst: Von der Ausrüstung bis zum Training, vom Bewegen im Gelände und der Tourenplanung bis hin zur mentalen Fitness. Zu den vier Stunden an Video-Material, die man in seiner individuellen Geschwindigkeit ansehen kann, gibt es für jedes Modul auch ein E-Book, das herunterladbar ist und die Inhalte kompakt zusammenfasst.

Mehr Infos zur Bergschule

Bergwelten entdecken