16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Jausenstation Buchaueralm

1.385 m • Bewirtschaftete Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Telefon

+43 664 12 68 778

Homepage

www.facebook.com/buchaueralm.achensee/

Betreiber/In

Niki & Patrick

Details

  • Spielplatz
  • Handyempfang
Anzeige

Lage der Hütte

Die Buchaueralm befindet sich im Tiroler Rofangebirge auf 1.385 m und ist ein leicht erreichbares Wanderziel für die ganze Familie. Sie ist auf gut beschilderten Wegen von Maurach aus oder vom Parkplatz in Eben aus zu erreichen. Entweder über die Forststraße, mit herrlichem Blick auf den Achensee, oder über einen schönen Wanderpfad durch den Wald. Gehzeit ca. 1 h.

Um sich den Anstieg zu erleichtern, kann man auch mit der Rofanseilbahn zur Bergstation fahren und dann talwärts ca. 45 Minuten zur Alm wandern. Für alle die höher hinaus wollen, bietet das Rofangebirge zahlreiche Gipfel, wie die Rofanspitze, Rotspitze oder den Gschöllkopf. Seltene Alpenblumen, Gämse, Hirsche und Murmeltiere sind hier beheimatet.

Gut zu wissen

Es gibt eine kleine aber feine Karte und Gäste werden mit traditionellen Schmankerl wie Kaspressknödel, Brezensuppe oder Graukäse verköstigt. Für einen guten Start in den Tag gibt es ein Almfrühstück und jeden Donnerstag sowie Freitag Hausmannskost wie Blattl mit Kraut etc. Draußen ist für die Kinder ein kleiner Spielplatz mit Sandkiste und Rutsche. Handy-Empfang ist gut, WiFi gibt es nicht. Im Innenbereich haben ca. 40 - 45 Leute Platz. 

In den ersten zwei November-Wochen wird wir auf Reservierung Törggelen angeboten. Die Devise lautet hier am Berg lautet: „Einfachheit ist die höchste Stufe der Vollendung“. Die urige Buchaueralm ist für alle Wanderer, Radfahrer und Naturfreunde ein Platz zum Wohlfühlen, Entspannen und Genießen. Im Winter gibt es eine Talabfahrt neben der Hütte.

Ein gemütliches Beisammensein steht hier an erster Stelle.

Touren in der Umgebung

Zahlreiche Berg- und Klettersteig-Touren, zb auf die Rofanspitze (2.259 m), Rotspitze (2.067 m) oder den Gschöllkopf (2.038 m).

Anfahrt

Über die A12 Inntal-Autobahn zur Ausfahrt Achensee. Weiter Richtung Achensee bis Maurach zur Talstation der Rofan-Bergbahn.

Parkplatz

Talstation Bergbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Buchaueralm ist auch mit der Rofanseilbahn zu erreichen: Bei der Bergstation wandert man talwärts auf dem Serpentinenweg oder der Schipiste entlang zur Alm; Gehzeit circa 45 Minuten.

Bergwelten entdecken