Anzeige

Donato Zeni Biwak

2.071 m • Selbstversorger Hütte
Öffnungszeiten

Ganzjährig

Anzeige

Lage der Hütte

Das Bivacco Donato Zeni liegt im Vallaccia-Massiv im Fassatal auf einer Höhe von 2.071 m. Das Biwak im Herzen der Dolomiten ist ein idealer Ausgangspunkt zum Klettern und Wandern. Auch zahlreiche Klettersteige sind in den umliegenden Gipfeln vorhanden. Für den Zustieg benötigt man von der Pension Soldanella (1.450 m) im Val S. Nicolo zwei Stunden.

Das Biwak ist ein reines Matratzenlager für in Not geratene Alpinisten – aufgrund seiner lebensrettenden Funktion sollte sorgsam damit umgegangen werden.

Gut zu wissen

Das Bivacco Donato Zeni steht inmitten hoher Kalksteinwände in einzigartiger Lage und verfügt über 4 Schlafplätze und Decken. Kochmöglichkeit ist keine vorhanden. Es ist alles, was man so braucht, selbst mitzubringen.

Ein kurzes Teilstück im Aufstieg unterhalb des Biwaks ist mit Stahlseilen gesichert.

Touren und Hütten in der Umgebung

Punta della Vallaccia (2.639 m, 1 h), Sass Aut (2.551 m, 0:45 h), Sass de Mesdi (2.446 m, 1:30 h)

Übergänge
Monzoni Hütte (2.046 m, 2:30 h)

Anfahrt

Ins Val di Fassa nach Poza, dort Richtung Osten ins Val S. Nicolo abzweigen und bis zum Ristorante Soldanella fahren.

Parkplatz

Ristorante Soldanella

Bergwelten entdecken